Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Wie hielten Pressefotografen Ereignisse der Bremer Geschichte mit der Kamera fest? Dieser Frage widmet sich die neue Sonderausstellung „Schlüsselmomente“ im Focke-Museum. Der Fotograf Jochen Stoss hat damals unvergessliche Momente festgehalten. Auch heute erinnert sich der 78-Jährige noch genau an diese Augenblicke.

Die Ausstellung ist von Samstag, 7. März, bis Sonntag, 12. Juli, im Focke-Museum zu sehen.

Zur Startseite