Ausgangssperren: So plant Niedersachsen die Lockdown-Verschärfung

Ab einer Inzidenz von 100 könnten in Niedersachsen Ausgangsbeschränkungen verhängt werden– ab 150 soll die Ausgangsperre verpflichtend sein. Diese und weitere Eckpunkte plant die Landesregierung Niedersachsens, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Bremerhaven stellt sich auf Ausgangssperre ab 200er-Inzidenz ein