Wer zurzeit täglich auf der A 7 unterwegs ist, mag sich das noch gar nicht recht vorstellen, doch schon zum Jahreswechsel soll es soweit sein. Dann nämlich soll es kein Tempolimit mehr auf den insgesamt sechs Spuren vom Bordesholmer Dreieck bis zur Hamburger Stadtgrenze geben. Auch auf anderen Abschnitten im Hamburger Stadtgebiet sollen viele Bauarbeiten schon in diesem Jahr beendet werden. Verzögerungen gibt es in Hamburg-Schnelsen. Ursprünglich sollten Ende 2018 auch beide Tunnelröhren für den Verkehr freigegeben werden, das wird aber nicht vor Mitte 2019 passieren.

Zur Startseite