Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Hamburger CDU hat am Montagmittag ein Konzept für eine attraktivere Innenstadt vorgestellt. Die Partei fordert den Senat auf, die City zur Chefsache zu machen und einen Innenstadtbeauftragten zu benennen.

Neben schon bekannten Projekten, wie der Binnenalsterpromenade oder der Untertunnelung der Willy-Brandt-Straße als Verbindung zwischen HafenCity und Innenstadt, soll nach Ideen der CDU unter anderem eine Markthalle mit Gastronomiebetrieb oder mehr Grün auf der Mönckebergstraße wieder mehr Leben in die Stadt bringen.

Zur Startseite