Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Aktuelle Umfragen sehen die Hamburger FDP bei nur 4,5 Prozent (Forschungsgruppe Wahlen). Für die Spitzenkandidatin Anna von Treuenfels kam das unglückliche Agieren der Liberalen bei der Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt. Trotzdem gibt sich die Juristin kämpferisch und will die FDP nicht nur ins Parlament, sondern am liebsten auch in die Regierung führen.

Die Bürgerschaftswahl in Hamburg rückt immer näher und viele sind noch unentschlossen, wen sie eigentlich wählen sollen. 17:30 SAT.1 REGIONAL stellt deshalb die Spitzenkandidaten der Parteien vor und gibt einen Überblick über Personen und Positionen.

Zur Startseite