Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In der Hamburger City ist am Donnerstag das Projekt „Altstadt für alle“ offiziell gestartet. Zwei Straßen direkt am Rathaus sind für drei Monate für Autos gesperrt. Dadurch soll ein ganz neues Flair entstehen, das zum Bummeln einlädt. Am Donnerstag gab es ein buntes Programm, und zwar mitten auf der Straße. Wir waren dabei.

Zur Startseite