Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

50 Kilometer vor der Nordseeküste liegt die einzige deutsche Hochseeinsel Helgoland. Täglich fahren Schiffe aus Büsum, Hamburg und Cuxhaven hin und her, um jede Menge Touristen dort hinzubringen. Doch wie leben eigentlich die knapp 1.500 Inselbewohner selbst? Und vor allem: Wie geht es den Jugendlichen dort, mitten in der Nordsee? Denn immerhin gibt es keine Disko und die nächste ist mindestens 2,5 Stunden mit dem Schiff entfernt.

Zur Startseite