Zootierpflegerin zieht Babyäffchen im Serengeti-Park Hodenhagen groß

Thema am 11.04.2018
Array

Im Serengeti Park Hodenhagen gibt es Nachwuchs. Am 27. März ist ein süßes Husaren-Äffchen zur Welt gekommen. Aber leider drohte das Baby zu verhungern, weil die Mutter zu wenig Milch hatte. Nun hat das kleine Äffchen eine Ersatzmutti gefunden. Zootierpflegerin Jennifer Bartels zieht den kleinen Primaten groß.

© Sat.1 Norddeutschland GmbH