Sechs Jahre verschwunden: Kater „Snoopy“ in Hannover wieder aufgetaucht

Thema am 05.12.2017
Array

Im Jahr 2011 ist Kater „Snoopy“ von zu Hause ausgebüxt. Besitzerin Juliane Hasselmann hat überall nach ihm gesucht – leider vergebens. Sechs Jahre blieb Snoopy spurlos verschwunden. Bis der Kater Ende November plötzlich wieder auftauchte. Er war gechippt und wurde erkannt. Auf diesen Moment hatte seine Besitzerin jahrelang gehofft. Daran geglaubt, hatte sie aber kaum noch. Nun ist sie unendlich dankbar dafür, dass sie „Snoopy“ wiederhat. Bis Silvester will sie ihn erst einmal wieder an sein neues, altes Zuhause gewöhnen. Doch schon bald soll er wieder raus dürfen.

Hier finden Sie Tipps zum Chippen Ihrer Haustiere:

Findefix
Tasso

© Sat.1 Norddeutschland GmbH