Die AIDA Nova ist der Sieger des diesjährigen NABU Kreuzfahrtrankings. Der Rest der Branche ist hingegen größtenteils noch zu schmutzig unterwegs. 80 bis 90 Prozent der getesteten Schiffe verfügen über keinerlei Abgasfiltertechnik an Bord. Um die schwarzen Schafe der Branche zum Umdenken zu zwingen, fordert der NABU ein Hafenverbot für schmutzige Kreuzfahrtschiffe ab 2020. Bei der Wirtschaftsbehörde hält man dagegen nichts von Verboten. Der Einsatz von Flüssiggas, wie es auch die AIDA Nova nutzt, wäre ein ganz entscheidender Schritt in Richtung Umweltfreundlichkeit von Kreuzfahrtschiffen.

Zur Startseite