Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der ADAC hat am Donnerstag die neue Staubilanz veröffentlicht. Noch nie hat Autofahren in Bremen so wenig Spaß gemacht wie im vergangenen Jahr. Denn 2018 haben sich die Staus in der Stadt und drumherum auf sagenhafte 12.668 Kilometer summiert. Das ist doppelt so viel wie 2017 – und damit ist ein neuer Rekordwert ermittelt. Der Grund ist ganz einfach: Es gibt jede Menge Baustellen und immer mehr Autos.

Zur Startseite