Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Viele Lkw-Fahrer:innen fahren auf Autobahnen zu dicht auf und das kann lebensgefährlich werden. Die Polizei Hannover hat deshalb am Donnerstag auf der A2 bei Bad Nenndorf (Niedersachsen) eine Schwerpunktkontrolle durchgeführt. Dabei wurden die Abstände zwischen Fahrzeugen gemessen und darauf geachtet, ob speziell Lkw-Fahrer:innen zu dicht auffahren. Bei der Kontrolle sind den Ordnungshütern aber noch ganz andere Sachen aufgefallen.

Zur Startseite