Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Wegen Brückenbauarbeiten wird die A1 am Wochenende für 55 Stunden voll gesperrt. Von Freitagabend um 22 Uhr bis Montag um 5 Uhr ist sie zwischen Hamburg-Moorfleet und dem Autobahnkreuz Hamburg-Ost in beiden Richtungen nicht befahrbar. In Höhe Billstedt werden die beiden Brücken der B5 über die A1 erneuert.

Mit mehr als 100.000 Fahrzeugen pro Tag gehört der sechsspurige A1-Abschnitt zu den meistbefahrenen Autobahnen Deutschlands. Die Autobahn Gmbh appelliert an die Autofahrer, auf unnötige Fahrten zu verzichten. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert (in Richtung Lübeck/Berlin ab Hamburg-Moorfleet der Umleitung zur Anschlussstelle Billstedt folgen, in Richtung Bremen/Hannover wird der Verkehr ab dem Kreuz Hamburg-Ost umgeleitet, über die 24 und den städtischen Ring 2 gelangt man zur Anschlussstelle Moorfleet).

Zur Startseite