Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Fast auf den Tag genau zwei Jahre ist der besonders brutale Angriff auf eine 93-Jährige Hamburgerin her. Unfassbare 32 Mal stach eine andere Frau auf sie ein, wie durch ein Wunder überlebte die alte Dame das knapp. Die Täterin, Miriam M., wurde dafür bereits wegen versuchten Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Aber der Bundesgerichtshof hob das Urteil wieder auf und der Fall wird seit Mittwoch erneut verhandelt.

> Beschluss des Bundesgerichtshofs

Nach brutaler Attacke auf Seniorin: Prozessauftakt gegen Ex-Altenpflegerin

Zur Startseite