Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Beim Paketdienstleister UPS in Langenhagen sind 72 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies bestätigte die Region Hannover am Nachmittag. Demnach soll es sich bei den Infizierten offenbar um Mitarbeiter des Verteilzentrums handeln und nicht um Paketzusteller. Insgesamt beschäftigt UPS in Langenhagen mehr als 1.000 Mitarbeiter. 55 davon, deren Tests zunächst negativ ausgefallen sind, sollen jetzt erneut getestet werden. Auch Corona-Fälle in einer Kita und einer Schule in Hannover stehen laut Angaben der Region in Zusammenhang mit dem Infektionsgeschehen.

Zur Startseite