64-jährige Radfahrerin wird in Rotenburg von Laster erfasst und stirbt

Eine 64 Jahre alte Radfahrerin ist in Rotenburg von einem Laster erfasst worden und gestorben. Die Frau wollte am Donnerstagmorgen eine Bundesstraße bei Grün überqueren und wurde dabei von einem entgegenkommenden Kipplaster, der ebenfalls bei Grün fuhr, erfasst, hieß es nach den Angaben der Rotenburger Polizei. Die Frau sei noch vor Ort gestorben. Der 42 Jahre alte Fahrer hat nach ersten Erkenntnissen wegen der tiefstehenden Sonne die Radfahrerin zu spät bemerkt. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden halbseitig gesperrt.

Pressemitteilung Polizei Rotenburg

dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite