Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Das Haus von Familie Borchart aus Delmenhorst ist schon seit Jahren eine echte Attraktion, wenn es sich zum ersten Advent wieder in ein wahres Weihnachtshaus verwandelt. Mittlerweile kommen Schaulustige aus der ganzen Stadt, um sich das Licht-Spektakel anzusehen. 60.000 Lichter lassen Haus und Vorgarten in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Seit jetzt 19 Jahren verwandeln Martina und Sven Borchart ihre Doppelhaushälfte in ein weihnachtliches Märchenland. Und jedes Mal wird es noch etwas größer. Das Highlight in diesem Jahr ist eine Modelleisenbahn, die ihre Runden durch den Kunstschnee im Vorgarten fährt. Geschmückt wird bei den Borcharts ab Mitte Oktober – die Vorbereitungen beginnen aber schon viel früher.

Zur Startseite