Am Wochenende starten die Profis von Werder Bremen mit dem Spiel im DFB-Pokal in die neue Saison. Doch schon am vergangenen Wochenende hat sich die Mannschaft präsentiert und gemeinsam mit den Anhängern den „Tach der Fans“ gefeiert. Rund 45.000 Fans waren gekommen, um die Mannschaft zu unterstützen und sich Autogramme mit den Spielern zu sichern oder einfach nur kurz zu schnacken. Vorher stand ein Testspiel gegen den englischen Premier-League-Klub FC Everton an.

In einer Disziplin sind die Bremer sogar nicht nur in Europa, sondern auch weltweit schon mal spitze – im virtuellen Fußball. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Beitrag.

Zur Startseite