44-Jährige in Uetersen getötet – Ex-Mann vorläufig festgenommen

Am Mittwochabend meldete sich ein 48-Jähriger bei der Polizei und teilte mit, dass seine Ex-Frau tot in seiner Wohnung in Uetersen liege. Einsatzkräfte der Polizei entdeckten die Leiche der 44-Jährigen, die offensichtlich einer Gewalttat zum Opfer gefallen war. Der Ex-Mann ist tatverdächtig und wurde unmittelbar vor Ort vorläufig festgenommen. Er war stark alkoholisiert. Ersten Erkenntnissen zufolge ging der Tat ein Streit zwischen dem einstigen Paar voraus.

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite