40-Jährige tot in ihrer Rendsburger Wohnung aufgefunden – Mordkommission ermittelt

Eine 40 Jahre alte Frau ist in ihrer Wohnung in Rendsburg tot gefunden worden. „Aufgrund der Auffindesituation dürfte sie gewaltsam zu Tode gekommen sein“, teilten die Staatsanwaltschaft Kiel und die Polizeidirektion Kiel am Dienstag in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Die Kieler Mordkommission habe die Ermittlungen übernommen.

„Einen Tatverdächtigen gibt es derzeit nicht“, hieß es. Nach jetzigem Ermittlungsstand dürfte sich die Tat in der Nacht von Freitag auf Samstag ereignet haben. Zur genauen Ermittlung der Todesursache sollte am Dienstag die Leiche obduziert werden. Ein Bekannter hatte die tote Frau am frühen Montagabend in ihrer Wohnung entdeckt und die Polizei alarmiert.

Nähere Informationen zum Opfer und zum Tatgeschehen gaben die Behörden aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekannt.

dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite