Es sollte eine beschauliche Radtour durch das Cloppenburger Land werden, doch der Ausflug am Feiertag endete für einen 29-Jährigen tödlich. Zusammen mit einem Freund war der Mann aus Garrel mit dem Fahrrad unterwegs. Als er vom Radweg auf die Landstraße wechselte, wurde er von einem Auto erfasst.

Zur Startseite