Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Schreckliche Szenen müssen sich letzten Juli in Jübek zugetragen haben. Eine 25-jährige Frau war erstochen in der Wohnung ihres Lebensgefährten gefunden worden. Ein 63-jähriger Mann, der das Opfer kannte und vor Ort festgenommen wurde, sitzt seitdem in U-Haft. Vor dem Landgericht Flensburg hat am Donnerstag der Prozess gegen ihn begonnen. Der Tatvorwurf lautet Totschlag.

Zur Startseite