Das Werner Rennen findet auch 2019 wieder auf dem Flugplatz Hartenholm bei Bad Segeberg statt. Das hat der Veranstalter auf seiner Webseite bekannt gegeben. Vom 29. August bis 1. September sollen die Fans sich wieder auf eine „wunderbare Orgie aus Benzin, Bier und Gummi“ freuen können.

Nachdem „Brösel“ in diesem Jahr das Rennen gegen „Holgi“ erstmals für sich entscheiden konnte, werden die beiden im kommenden Jahr allerdings nicht gegeneinander antreten. Die beiden sollen dafür „in anderer Funktion“ in Erscheinung treten. Wie das genau aussehen wird, wolle der Veranstalter noch verkünden. Dafür wird es wie gewohnt Livemusik, Rennsport und viele Stunts zu sehen geben. Der Ticket-Vorverkauf für das Festival startet am 17. November um 10 Uhr.

Zur Startseite