Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am 15. Spieltag in der 2. Fußballbundesliga wartet auf den FC St Pauli eine schwere Aufgabe. Die Kiezkicker treffen auswärts auf den 1. FC Nürnberg. St. Pauli ist Tabellenführer, dahinter ist das Rennen um die Aufstiegsplätze recht eng.

Der HSV geht als Tabellensechster in das Spiel gegen den Tabellenletzten Sandhausen. Die Hamburger haben bisher nur eine einzige Niederlage in dieser Saison – das ist Rekord. Für das Heimspiel sind bisher nur 17.000 Karten verkauft. Das ist ein Minusrekord im Volksparkstadion.

Im Topspiel an diesem Spieltag trifft Holstein Kiel am Samstagabend um 20:30 Uhr auf Werder Bremen.
St. Pauli und der HSV spielen zeitgleich am Sonntagnachmittag um 13:30 Uhr.

Zur Startseite