Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Beruf des Destillateurs ist selten. Pro Ausbildungsjahr gibt es nur eine Bundesfachklasse in Deutschland. Und noch seltener ist es, dass es eine norddeutsche Auszubildende schafft, die dreijährige Ausbildung mit „Sehr Gut“ abzuschließen. Wir haben die 19-jährige Lea Kim Weßel im elterlichen Betrieb im Alten Land besucht.

Zur Startseite