Endlich ist es soweit: Die Kieler Woche ist wieder in vollem Gange und die ganze Stadt in Feierlaune. Familienministerin Franziska Giffey hat das größte Segelevent der Welt am Samstagabend auf dem Rathausplatz offiziell eröffnet. Das Wetter war das ganze Wochenende super und die Segelfans hatten bereits beim Welcome Race vor dem Kieler Yachtclub viel zu staunen. Insgesamt werden 3,5 Millionen Gäste erwartet. Diese werden auch voll auf ihre Kosten kommen – bei über 2.000 Veranstaltungen, Konzerten oder Theater. Zudem lockt der Internationale Markt mit Köstlichkeiten aus aller Herren Länder. Und wem es am Boden zu trubelig wird, der kann auch gerne eine Runde mit dem Riesenrad drehen und den atemberaubenden Ausblick auf die Förde genießen.

Zur Startseite